Seit mehr als 50 Jahren bietet SEBA Hydrometrie GmbH & Co. KG messtechnische Lösungen in den Bereichen Grundwasser, Oberflächenwasser, Wasserqualität, Durchflussmessung, Meteorologie und Abwasser an und gehört zu den weltweit führenden Herstellern.

Seit der Gründung im Jahr 1967 engagiert sich SEBA Hydrometrie sowohl in der Entwicklung, als auch in der Produktion innovativer Produkte und bietet ein breites Know-how.

Von der Messwerterfassung, -speicherung und -übertragung, bis zur Auswertung: Alles aus einer Hand.

Robuste, zuverlässige und qualitativ hochwertige Messtechnik „Made in Germany“, technologisch immer wegweisend.

 

 

Aktuell warnt das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) vor der sog. „log4j“ Schwachstelle (CVE-2021-44228). Wir prüfen zur Zeit als Hersteller von Software unser Produkte auf diese Schwachstelle. Bei allen bis jetzt von uns untersuchten Produkten ist noch kein Auftreten der Schwachstelle gefunden worden.

The volumetric flow rate in rivers is essential to analyze hydrological processes and at the same time it is one of the most difficult variables to measure. Image based discharge measurements possess several advantages, one of them being that the sensor (camera) is not in contact with the water, it can be placed safe of floods, its mounting position is very flexible and there is no need of expensive structures/constructions.

Die internationale Wassermesse SMAGUA fand kürzlich in Spanien statt. Sie ist derzeit eine der wichtigsten Messen in den spanischsprachigen Ländern und findet alle zwei Jahre statt. Dieses Jahr feiert die SMAGUA Ihre 25. Messeveranstaltung.