zurück

Teledyne RD Instruments RioPro ADCP

Kategorie: Abflussmessung  -  Sensoren , Komplettsysteme

  • Hardware-Upgrade für 1200 kHz-Sensor RioGrande auf RioPro
  • integriertes GPS zur Georeferenzierung
  • automatische Zellgrößenanpassung und Sensorparametrierung
  • kabellose Kommunikation via Bluetooth-Übertragung an Tablet-PC oder Notebook

Bessere Performance:
Mit dem RioPro-Upgrade steht mit Ausnahme des Vertikal-Beam der volle Leistungsumfang des neue RiverPro-ADCP-Sensors zur Verfügung. Mit einem wesentlich erweitertem Anwendungsspektrum von 0,12-25 m Wassertiefe sind jetzt auch Messungen im Flachwasserbereich möglich. Darüber hinaus befindet sich im RioPro ein integriertes GPS zur Georeferenzierung.

Benutzerfreundlich:
Mit dem RioPro-Upgrade erhält der User einen zeitgemäßen Bedienkomfort. Der optimale Messmodus wird ab sofort vom RioPro selbstständig bestimmt und die Zellgrößen in Abhängigkeit von der Wassertiefe automatisch eingestellt. Die Messung kann damit praktisch sofort ohne Zeitverlust durch diverse Vorparametrierungen beginnen. Optional besteht weiterhin die Möglichkeit den gewünschten Messmodus manuell einzustellen.

Verbessertes Handling:
Die Kommunikation zwischen ADCP-Sensor und Notebook erfolgt standardmäßig via Bluetooth. Vorteil: Die unhandlichen Funkmodem-Pärchen sowie der Akku auf Seiten des Notebooks entfallen und werden durch einen kleinen, leistungsfähigen USB-Bluetooth-Adapter ersetzt. Das verschafft dem User u.a. mehr Freiräume während der Messung.

Modular:
Weitere sinnvolle Erweiterungen für den RioPro stehen sofort oder bedarfsweise zu einem späterem Zeitpunkt zur Verfügung: Section-by-Section, Q-Boat (Geräteträger mit Motorantrieb und Fernbedienung), externes GPS.

Section-by-Section-Messung

manueller Messmode

externer Kompass (über RS232-Schnittstelle)

externes GPS (z.B. Trimble)

High-Speed-Geräteträger "RiverBoat"

Q-Boat (motorbetriebener Geräteträger mit Fernbedienung)

HDA-Pro

USB-Bluetooth-Adapter, 200m Reichweite

Garantieerweiterung auf 2 Jahre

Lieferumfang:
ADCP-Sensor
1 Jahr Herstellergarantie

ADCP-Sensor: 4 zylindrische Sensoren, Janus-Kopf-Anordnung

Messprinzip: Akustik-Doppler, Moving Boat

Messfrequenz: 1200kHz

Parameter: Fließgeschwindigkeit [m/s]

Messmodus: Breitband, gepulst-kohärent

Messbereich: ±5m/s (Standard), ±20m/s max.

Messgenauigkeit: ±0,25% der Wassergeschwindigkeit realitv zum ADCP, ±0,20cm/s

Profilbereich: 0,12m 1) - 25m 2)

Auflösung: 0,1 cm/s

Messzellen: 15-30 typisch, maximal 200

Zellgröße: 0,02m-5m 

Abstrahlwinkel: 20°

 

Parameter: Bottom Tracking 

Messmodus: Breitband

Geschwindigkeitsbereich: ±9m/s

Tiefenbereich: 0,15-35m 2)

Messgenauigkeit: ±0,25% der Übergrund-Geschwindigkeit realitv zum ADCP, ±2mm

Auflösung: 1mm/s

 

Parameter: Tiefenmessung [m]

Messbereich: 0,15m - 35m 2)

Messgenauigkeit: ±1% 3) 4)

Auflösung: 1mm

weitere Sensoren:Temperatur
Neigungssensor
(Pitch & Roll)

Kompass
(Option)

GPS
(integriert)

Messbereich:

 -5°C - 45°C

          ±90°

   0-360°

Messgenauigkeit:
  
    ±0,5°C
         
          0,3°
  
   ±1°
3m horizontal/5m vertikal/0,02m/s Geschwindigkeit

1) Entfernung von der Mitte der ersten Messzelle zur Sensoroberfläche
2) tatsächliche Reichweite ist abhängig von Temperaturverteilung und Schwebstoffkonzentration
3) für gemittelte Tiefendaten
4) gilt bei gleichmäßiger Temperatur- und Leitfähigkeitsverteilung
5) gilt bei Tilt-Werten <+/-70° und Einfallswinkel <70°

 

Kommunikations-
schnittstelle:

Bluetooth
RS232 Funkmodems
Reichweite bis 30km bei direkter Sicht (Option)

 

interner Speicher: 16MB

 

Stromversorgung: 12V, 7,2 Ah-Blei-Gel-Akku für ca. 40h Betriebszeit

 

Betriebstemperatur: -5°C - +45°C

Ähnliche Produkte

Teledyne RD Instruments StreamPro ADCP
Teledyne RD Instruments StreamPro ADCP
Teledyne RD Instruments RiverPro ADCP
Teledyne RD Instruments RiverPro ADCP
Teledyne RD Instruments RiverRay ADCP
Teledyne RD Instruments RiverRay ADCP
Teledyne Oceanscience Q-Boat 1800
Teledyne Oceanscience Q-Boat 1800