zurück

DEMASdb

Kategorie: Grundwasser , Oberflächenwasser , Wasserqualität , Meteorologie , Abwasser

  • Datenmanagement-Software (Windows) zur Verwaltung bzw. Archivierung großer Datenmengen
  • Paradox-Datenbank (Standard), Oracel, MySQL, SAP (Option)
  • automatischer Import von (Logger-)Zeitreihen
  • lieferbar als Einzel- und Mehrarbeitsplatzversion
  • automatische Berechnungen anhand mathematischer Formeln oder Tabellenabbildungen
  • Benutzerverwaltung zum Schutz vor unautorisiertem Zugriff
  • Export von Zeitreihen in verschiedene Fileformate (z.B. ASCII, csv, txt, ZRXP)
  • grafische und tabellarische Zeitreihenvisualisierung mit DEMASvis

DEMASdb ist eine grafische Datenbankoberfläche, die speziell zur Erfassung, Archivierung und Verwaltung von Messdaten konzipiert wurde. Die Anwendung ist sowohl für große als auch kleine Messnetze geeignet. DEMASdb kanalisiert und importiert manuell oder automatisch ankommende Messdaten, liest diese in die Paradox-Datenbank ein und schafft auf diese Weise Ordnung. Alternativ kann DEMASdb auch an bestehende SQL-Datenbanken (z.B. Oracel, MySQL) angebunden werden. DEMASdb ist außerdem mehrplatzfähig, sodass mehrere Benutzer gleichzeitig auf die Daten zugreifen können. Hierbei ist immer gewährleistet, dass alle Daten konsistent bleiben. Durch konfigurierbare Benutzerrechte (Option) werden teil- oder nichtautorisierten Anwendern Einschränkungen auferlegt. Mit der Exportfunktion von DEMASdb können Zeitreihen in verschiedene File-Formate konvertiert und so an Dritte weitergegeben werden. Mit der in DEMASdb enthaltenen Auswertesoftware DEMASvis lassen sich über den Messstellen-Explorer per Mausklick die archivierten Zeitreihen grafisch und tabellarisch in übersichtlicher Form darstellen.