zurück

Messdatensammler Unilog

Kategorie: Oberflächenwasser , Wasserqualität , Meteorologie , Abwasser  -  Datensammler

  • universell einsetzbarer, leitungsstarker Datensammler mit insgesamt 32 logischen Kanälen
  • großer 4 MB-Ringspeicher für ca. 280.000 Messdaten
  • kompaktes Kunststoffgehäuse zur Wandmontage
  • hinterleuchtetes LC-Display mit drei Multifunktionstasten zur Anzeige aktueller Messwerte und Systemzustände
  • konfigurierbare, analoge und digitale Eingangskanäle zum Anschluss von bis zu 32 Sensoren
  • LAN-Anschluss und Mini-USB für Datentransfer optional
  • Anschlussmöglichkeit von externen GSM/GPRS-Modem Typ GSM742, Satelliten-Modem Typ Iridium u.a.

Effizient:
Der Unilog zeichnet sich besonders durch seinen geringen Energieverbrauch sowie durch sein intelligentes Power-Management aus. Die Stromversorgung kann abhängig von der Infrastruktur über 12 V-Akkus, Solarpanel oder ein externes 230 V/12 V-DC-Netzgerät erfolgen

Variabel:
Je nach Messaufgabe können bis zu 32 logische Kanäle im Logger verwaltet werden. Somit ist es beispielsweise möglich 16 digitale SEBA-Druck-/Temperatursonden Typ DS(T) 22 oder drei Multiparametersonden Typ MPS-D8 über die interne RS485-Schnittstelle anzuschließen. Mit Hilfe eines externen A/D-Konverters lassen sich insgesamt 32 analoge Sensoren anbinden.

Smart:
Ein Alarmmanagement im Unilog überwacht sämtliche Kanäle. Bei Überschreitung vordefinierter Schwellen, z.B. bei Hochwasser, können automatisch die Messintervalle verkürzt werden. In Verbindung mit einem externen Modem sind darüber hinaus auch kürzere Übertragungsintervalle (Dynamic Push) möglich. Unabhängig davon werden auf Wunsch auch Kurznachrichten (Alarm-SMS) an bis zu acht Empfänger verschickt.

Bedienerfreundlich:
Zwei APPs zur Parametrierung und Datenauslesung des UniLog stehen zur Verfügung. Für Einsteiger bietet die Bediensoftware ConfigPC (Windows) eine komfortable Benutzerführung (Wizard) für verschiedene Routineaufgaben an. Mit ConfigAPP (Android) und dem BlueCon kommuniziert man wireless via Bluetooth mit einem Smartphone oder Tablet mit dem Logger.

  • Pegelmessung in Fließgewässern, Seen, Talsperren
  • Füllstandsmessung in Hochwasserrückhaltebecken
  • Wärmefahnenmonitoring, Einleiterüberwachung
  • Überwachung von Deponien und Altlasten in Verbindung mit Multiparametersonden
  • Grundwassermonitoring in Förderbrunnen, Vorfeldmessstellen und auf Baustellen
  • Erfassung meteorologischer Parameter von Wetterstationen

Bediensoftware:
SEBAConfig (Windows)
SEBAConfigAPP (Android)

Bediengerät:
HDA-Pro

HDA-Tablet

Datenauslesung:
Interfacekabel (USB, RS232)
BlueCon (Bluetooth)
RS232

Auswertesoftware: DEMASvis

Archivierungssoftware: DEMASdb

WEB-Portal: SEBA-Hydrocenter

Sensoren:
DS(T)22
SEBAPuls
LevelSense
Surfloat-Sensor-4
PS-Light-2-Sensor
MPS-PTEC
MPS-D3
MPD-D8
MPS-K16
RG50/RG100/TRW
meteorologische Sensoren

 

Logger

Controller:
32Bit Flash-Controller mit integriertem WatchDog
RTC-IC Echtzeituhr

Speicherkapazität:
intern: 4 MB (=280.000 Messwerte)
extern: 16GB USB-Stick (=10 Mio. Messwerte)

Speicherintervall: 2min - 99 Stunden

Kanäle: max. 32 

Messroutinen: Einzelwert, Mittelwert, Ereignistakt, Deltamode

Kommunikations-
schnittstelle:
RS232 (Standard), USB, Ethernet-Schnittstelle (Option)

Bedienung:
Interfacekabel (USB/USB-Mini-RS232)
BlueCon (Bluetooth)

Eingänge:
digital: 1 x RS485 (SHWP) für digitale SEBA-Sensoren, 1 x Impuls, 2 x Kontakt, 2. RS232/RS485 (Option)
analog: 8 x 0-1 V, 0/4-20 mA erweiterbar auf 32 analoge Signale mit externen A/D-Konverter

Optionale Ausgänge:
digital: SDI-12 oder MODBUS
analog: 0...1/5 V oder 0/4...20 mA

Stromversorgung: 12 V DC

 

Gehäuse

Material: Polycarbonat

Dimension: 166x185x105 mm (lxbxh)

Display: 3-Zeilen LC-Display

Tastatur: 3 Multifunktionstasten

Schutzart: IP65

Befestigung: Wandmontage, Hutschiene

Betriebstemperatur: -40°C - +70°C

Ähnliche Produkte

Messdatensammler UnilogCom mit DFÜ
Messdatensammler UnilogCom mit DFÜ
GaugeKeeper
GaugeKeeper
Messdatensammler Unilog-Light
Messdatensammler Unilog-Light